Manuela Diem

Spielt: NACHHALL

 

Manuela Diem, Stimme:

 

Manuela Diem, geboren 1983, aufgewachsen im Weinviertel, unweit von Wien, hat am Konservatorium der Stadt Wien Jazzgesang studiert und lebt und arbeitet seit nunmehr 15 Jahren in dieser wundervollen Stadt, die sie ihre Wahlheimat nennt.

Wenn sie nicht gerade Gesangsstunden gibt, oder KuenstlerInnen wie Cesar Sampson, Ingrid Diem, oder Iris Camaa ihre Stimme leiht, steht sie mit dem Duo Natuerlich Diem I Naemlich Stickler auf der Buehne und verfeinert vorrangig Martin Spenglers Lieder mit ihrer besonderen Note. Sie ist seit Anbeginn der Kombo festes Mitglied, also seit nun schon 7 Jahren stolze "foische Wienerin".

In Bad Hall freut sich die leidenschaftliche Schwimmerin darauf hoffentlich Zeit fuer einen Thermenbesuch oder einen ausgedehnten Spaziergang im Kurpark zu finden. Kuenstlerisch fuehlt sie sich bei dem exquisiten Programm des Stadttheaters jedenfall in bester Gesellschaft.

Aktuelle Rolle

Gesang - MARTIN SPENGLER & DIE FOISCHN WIENER

MARTIN SPENGLER & DIE FOISCHN WIENER

Die Lieder von Martin Spengler & die foischn Wiener tanzen wieder „ummi zu dia“! Sie tanzen mehr denn je! Sie jubilieren und raunzen, schmeicheln und schimpfen. Sie wärmen und verletzen. Und vor allem: Sie überraschen! Musik der Welt im Sound Wiens, Souliges Singer-Songwritertum, das stilistisch...

Details