Heinz Jiras

Spielt: NACHHALL

Musik ist für mich die Liebe meines Lebens. Dass ich sie zu meinem Beruf machen konnte, macht mich zu einem privilegierten Glückspilz.

KURZBIOGRAPHIE

Geboren am 24.09.1958 studiert Heinz zunächst an der Wirtschaftsuniversität, bricht das  Studium allerdings nach einer Begegnung mit James Brown kurz vor dem Abschluss ab und macht sein Hobby, die Musik, zum Beruf. Heute singt er, spielt Keyboards und Akkordeon (Wilfried Band / Wiener Blues / Dawood Sarkosh), schreibt Texte und Musik. Er arbeitet als Musiker und Schauspieler in zwei Kindertheatergruppen (Schmetterlinge Kindertheater / WIKIMU). Seine Arbeit führte ihn in den 90er Jahren nach New York, um dort eine seiner Kompositionen aufzunehmen, in den gesamten deutschsprachigen Raum (4Xang 1996 – 2010), nach Steyr (musikalische Leitung Evita 2013), Australien (Keyboarder beim afghanischen Sänger Dawood Sarkosh 2014), und ins Stadttheater Berndorf (Theatermusik). Sowie 2017 nach Kanada…

Fortsetzung folgt.

www.wikimu.at

www.schmetterlinge-kindertheater.at

www.wilfriedscheutz.at

www.wiener-blues.at

 

 

Aktuelle Rolle

Keyboards & Akkordeon - WILFRIED & DIE NEUE BAND

WILFRIED & DIE NEUE BAND

Die Veranstaltung am 27. Juni 2017 um 19:30 Uhr im Stadttheater Bad Hall WILFRIED muss aus persönlichen Gründen des Künstlers leider abgesagt werden. Die Tanzmatinee ‚Die große Lust des Tanzes‘ (Termin 9. Juli 2017  11:30 Uhr) wird auf den Wilfried-Termin 27. Juni 2017, 19.30 vorverlegt. Die Karten...

Details