Daniel Hämmerle

Spielt: NACHHALL

Musik bietet mir die Möglichkeit in eine jede von mir erwünschte Stimmungslage entfliehen zu können. Es erlaubt das Konstruieren diverser Vorstellungen und Klangwelten, in denen man kreativ mit verrückten Ideen herumjonglieren darf. Das Errichten dieser Geräuschkulissen auf der Bühne, vor zuhörenden Menschen, verlangt neue Spannungsbögen und Überraschungen und zwingt mich immer wieder auf ein Neues meine ‚Comfort Zone’ zu verlassen. Das hält mich jung.

Bad Hall ist ein Ort, den ich schon öfters besucht und auch lieb gewonnen habe. Er ist für die Geschichte des Mikrokosmos "Hearts Hearts" sehr wichtig und ich freue mich schon sehr darauf, im Stadttheater spielen zu dürfen.

 

 

Aktuelle Rolle

Gitarre & Gesang - Hearts Hearts

Hearts Hearts

Vorgruppe: A BASEMENT IN BLOOM ⎮ Beginn: 19:30 Uhr

____________________________________________________________________________________________________________

Die Geschichte von Hearts Hearts beginnt im Jahr 2010 in Wien als David Österle und Daniel Hämmerle beginnen, im klassischen...

Details