Ernst Molden

Spielt: NACHHALL

ollas kennd es ledsde moe sei 
drum soid ma se s uandlech gem
wos d heid no ned glaum kaunsd wiad muang scho da foe sei
drum imm das do liegds
dei lem
(Ernst Molden: Refrain aus dem preisgekröntem Titelsong seiner LP "es lem“, was soviel bedeutet wie „Das Leben“)

Aktuelle Rolle

Gesang & Gitarre & Mundharmonika & Gesang - ERNST MOLDEN & DAS FRAUENORCHESTER

ERNST MOLDEN & DAS FRAUENORCHESTER

Ernst Molden gewinnt den 'Amadeus Austrian Music Award 2017' im Musikbereich 'JAZZ / WORLD / BLUES'.

KLANGBADHALL gratuliert!

Ernst Molden ist einer der spannendsten und vielseitigsten österreichischen Künstler der Gegenwart. Seit vielen Jahren überrascht er immer wieder mit innovativen Projekten...

Details