Christian Eberle

Spielt: NACHHALL

Musik ist für mich das Abtauchen in eine andere Welt. Gemeinsam Neues zu schaffen, das hoffentlich Freude bereitet!

Umso mehr freue ich mich, mit Musikern wie WILFRIED & DIE NEUE BAND bei einem Festival wie KLANGBADHALL auf der Bühne zu stehen. (Mal schauen, was dieses Mal entsteht!)

KURZBIOGRAPHIE

Christian Eberle geb. am 27.6.1982 in Dornbirn/Vbg., lebt seit 2003 als freischaffender Künstler in Wien. Bis 2002 IGP-Studium für klassisches Schlagwerk am Landeskonservatorium Vorarlberg. (Abschluss mit Auszeichnung). Bis 2007 Jazz – Schlagzeug Studium an der Konservatorium/Privatuniversität Wien bei Walter Grassmann und Toni Mühlhofer (Abschluss mit Auszeichnung). Mehrfacher Preisträger nationaler - und internationaler Wettbewerbe..... Masterclasses und Privatunterricht bei: Mark Guiliana, Dom Famularo, Jojo Mayer, Dirk Erchinger, Jim Chapin, Claus Hessler, Lenny White, Adam Nussbaum, Hans Dekker, Joe Zawinul, ....

2005, 2010, 2012 Längere Aufenthalte in New York mit Privatunterricht bei bekannten Schlagzeugern.

Zusammenarbeit/Konzerttätigkeiten mit Uri Caine, Rob Bargad, Peter Madsen, Jon Sass, Peter Herbert, Gerald Veasley, Andreas Schreiber, Mark Murphy, Sandy Patton, Bob Mintzer, Jorge Pardo, Isaac Turienzo, Wilfried (Wilfried Scheutz), Udo Jürgens (Wetten, dass...?), Eddie Cole, Jazzwerkstatt Wien, Jazzwerkstatt Graz, Vienna Jazz Composers, Vienna Symphonic Jazz Project (Wiener Symphoniker), Ulrich Drechsler, Viktor Gernot, Flip Philipp, Ed Partyka, Kris Jefferson, Lynne Kieran, Jazzorchester Vorarlberg, Gerold Amann, Würzburg Jazzorchester, Landesorchester Vorarlberg und div. Jazz – und klassischen Formationen.

Christian Eberle ist Endorser von „DrumDesign“ Drums and Drumsticks

 

 

Aktuelle Rolle

Schlagzeug & Percussion - WILFRIED & DIE NEUE BAND

WILFRIED & DIE NEUE BAND

Die Veranstaltung am 27. Juni 2017 um 19:30 Uhr im Stadttheater Bad Hall WILFRIED muss aus persönlichen Gründen des Künstlers leider abgesagt werden. Die Tanzmatinee ‚Die große Lust des Tanzes‘ (Termin 9. Juli 2017  11:30 Uhr) wird auf den Wilfried-Termin 27. Juni 2017, 19.30 vorverlegt. Die Karten...

Details